Aktuelles
Handball Inside über die SportGeschichten-Workshops

Wolfgang Böhme war einer der Stars des DDR-Sports. Torwart und Kapitän der DDR-Handballnationalmannschaft, 192 Länderspiele, Olympiateilnehmer 1972, Vize-Weltmeister 1974, WM-Dritter 1978. Über Nacht wurde Böhme zur Persona non grata, wurde regelrecht aus den Annalen des DDR-Sports entfernt. In einem Brief an seine Frau hatte er angedeutet, vielleicht drüben bleiben zu wollen. “Dabei wollte ich gar…

6 months ago
Winterpause

Am letzten Wochenende 14./15.12.2019 waren wir zum letzten Mal für dieses Jahr mit den SportGeschichten in der Jugendstrafanstalt Berlin. Es waren schöne und intensive Tage für alle Beteiligten – viele gute Gespräche, viel Sport und ein für uns wieder überraschendes Engagement bei den Jugendlichen. Vielen Dank unseren tollen Expert*innen/Trainern! Danke für eure Zeit, eure Ideen…

10 months ago
SportGeschichten / iuvenes e.V. auf dem Fachtag „Politische Bildung im Strafvollzug“
Gestern wurde die Studie „Politische Bildung im Jugendstrafvollzug“ der Hochschule Merseburg (Prof. Jens Borchert) und dem Anne-Frank-Zentrum auf einem Fachtag in Leipzig vorgestellt. Die Studie wurde unterstützt durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Die Untersuchung schließt eine wichtige Lücke. Denn weder gab es bislang eine Zusammenschau, welche Angebote es in der politischen Bildung im Strafvollzug...
11 months ago
Abschlussveranstaltung: SportGeschichten-Workshops in der JSA Berlin
Gemeinsam mit der Jugendstrafanstalt Berlin konnte iuvenes e. V. gestern, am Mittwoch, 14.08., den Teilnehmern an den zwei Workshops im feierlichen Rahmen die beiden Broschüren überreichen, die wir gemeinsam mit den Jugendlichen und für sie zu den Workshop-Themen produziert haben. In den zwei Workshops (Oktober 2018 – Januar 2019 & März – Juni 2019) sprachen...
1 year ago
Berliner Fußballlegende im Knast
Der Fußballer Michael Fuß besuchte die SportGeschichten-Workshops in der Jugendstrafanstalt Berlin Man könne die Geschichte von Michael Fuß auf zwei Arten erzählen, beschied das Fußball-Magazin 11 Freunde gegen Ende seiner Karriere 2014, als „Story des gescheiterten Hochbegabten“, die „zweite ist das Heldenepos über einen Mann und seine Leidenschaft … sein untrügliches Gespür für eine Torchance...
2 years ago